Jump to content
  • Pinned
    Fachschaftsrat
    Fachschaftsrat

    Aktuelle Ausschreibungen

      Berufungskommissionen

      Ist eine neue Professur bzw. eine frei gewordene Professorenstelle an der Fakultät (neu) zu besetzen, dann wird eine Berufungskommission vom Fakultätsrat zusammengestellt, welche wie in einer Art Bewerbungsverfahren über die Kandidaten entscheidet und am Ende dem Fakultätsrat eine Liste mit Kandidat:innen vorschlägt.

      Eure Aufgabe:

      In jeder Berufungskommission können mindestens zwei Studierende beiwohnen, welche eruieren, inwieweit sich der Kandidat in der Lehre engagieren kann und möchte. Die Kommissionen sind jedes Mal anders zusammengesetzt und finden unregelmäßig statt. Es werde individuelle Terminabsprachen getroffen, es ist also eine sehr flexible Gremienarbeit.

      Zeitaufwand:

      Insgesamt beläuft sich der Zeitaufwand ungefähr auf 4 Sitzungen der Kommission. Es gibt schnelle Absprachen, wer zum persönlichen Auswahlgespräch eingeladen wird, aber auch längere Sitzungen, in denen sich alle eingeladenen Kandidat:innen präsentieren und danach noch darüber diskutiert wird.

      Was habt ihr davon:

      Die Berufungskommissione sind eine gute Möglichkeit um einen ersten Einblick in die vielschichtigen Strukturen der medizinischen Fakultät zu erhalten, Kontakte mit Professur:innen aus versch. Fachbereichen zu knüpfen, sich auch mal mit anderen Themen auseinanderzusetzen, oder mit einer zeitlich nicht so intensive in ehrenamtliches Engagement an unserer Fakultät rein zu schnuppern.

      Wenn ihr euch für einen der hier ausgeschriebenen Posten interessiert, euch bewerben wollt, oder Fragen zum Ablauf habt meldet euch bitte per Mail oder kommt direkt in unsere Sitzungen.

      Wir suchen aktuell interessierte Studierende der Medizin/Zahnmedizin für folgende Berufungskommissionen:

      • W1-Juniorprofessur für Computationale Neurowissenschaften
      • W2-Professur für Kinder- und Jugendpsychiatrie und/oder Psychotherapie mit dem Schwerpunkt klinische und experimentelle Entwicklungspsychiatrie
      • W2-Professur für Psychoneuroimmunologie
      • W3-Professur für Neurologie

      Öffentliche Kandidatinnenvorstellung

      Bei Ausschreibungen für W3 Professuren findet oft eine sogenannte Lehrprobe statt. Die Kandidat:innen müssen in einem Vortrag mit selbstgewählten Themen ihre didaktischen Fähigkeiten vorstellen. Mit eurer Teilnahme bekommt ihr auf der einen Seite interessante Einblicke in verschiedenste Forschungsfelder, auf der anderen Seite könnt ihr die studentischen Mitglieder in der Kommission unterstützen, indem ihr euch auch selbst ein Bild zu den präsentierten Fähigkeiten machen könnt und beratend bewirken könnt.
      Diese Lehrproben sind, genau wie einige Kandidat:innenvorstellungen öffentlich zugänglich.
      Hier findet ihr die aktuellen Termine für Lehrproben bzw. öffentliche Kandidat:innenvorstellungen:

       

      Studienkommissionen

      Das sind unsere aktuellen Ausschreibungen:

      Weitere Ausschreibungen

      Das sind unsere aktuellen Ausschreibungen:

      -> Wir suchen dringend interessierte Studierenden als STURA VERTRETER:INNEN. Es werden mindestens 2 Plätze frei.

      -> Wir suchen 2 Studierende für die BIBLIOTHEKSKOMMISSION.

      Kommt gern zu unserer nächsten Sitzung oder meldet euch direkt per Mail.

      https://www.stura.tu-dresden.de/mitmachen

       

       

      Einladung_Kandidatenvorstellung_W3-Psychosomatische Medizin.pdf

      Uploaded by: Marie-Luise Rohm
    Aktuelle Ausschreibungen




×
×
  • Create New...

Important Information

Our page is using cookies to enhance your user experience. By using our page you agree with our Privacy Policy.