Jump to content
  • Fachschaftsrat
    Fachschaftsrat

    AG Interessenkonflikte in Berlin

    Sign in to follow this  

      Liebe Studis aus Dresden,

      Du studierst Medizin - und Pharma studiert mit?!

      Medizinstudierende haben regelmäßig Kontakt zur pharmazeutischen Industrie. Nur 12% der Studierenden an deutschen medizinischen Fakultäten haben noch nie ein Geschenk von einem Pharmaunternehmen erhalten oder an einer gesponserten Veranstaltung teilgenommen. Gleichzeitig fühlen sich Absolvent*innen unvorbereitet auf den Kontakt zur Industrie, da medizinische Fakultäten wenig über Werbestrategien der Industrie oder Interessenkonflikte unterrichten. Einige Studien zeigen sogar, dass Interessenkonflikte und fehlende Regelungen zu diesen in der Lehre Auswirkungen auf das Verschreibungsverhalten von Ärzt*innen haben.

      Wir ziehen unsere Fakultäten zur Verantwortung und fordern:
      Lehre zum Umgang mit Interessenkonflikten
      Offenlegungen der Interessenkonflikte in Form der ‘Second Slide’
      Fakultätsweite Regelungen zum Umgang mit Interessenkonflikten

      Du willst transparente Lehre? Du willst Wissen statt Werbung? Dann komm am 18.- 20. Oktober zur 1. studentischen Bundeskonferenz des Netzwerks gegen Interessenkonflikte und sei Teil der deutschlandweiten Kampagne! Melde dich an unter: tiny.cc/IK- mehr Infos findest du im Flyer im Anhang oder unter interessenkonflikte.com.

      Leider gibt es bis jetzt aus Dresden noch keine Anmeldungen und es wäre super, wenn ihr auch an dem Wochenende dabei sein könntet.

      Also: Melde dich an. Teile diese Email (oder unser Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/960059951000967/) mit deinen Kommilitonen. Und auch, wenn du an unserer Konferenz nicht teilnehmen kannst, schicke uns deine Geschichten und Erfahrungen mit der Industrie während des Studiums: http://interessenkonflikte.com/deinegeschichte/

      Wir freuen uns auf dich,
      Zoe, Peter, Lisa, Maja, Leo, Tobi, Sophie T. & Sophie G. für die AG Interessenkonflikte

      Uploaded by: Georg Dahten
    AG Interessenkonflikte in Berlin
    Sign in to follow this  



×
×
  • Create New...

Important Information

Our page is using cookies to enhance your user experience. By using our page you agree with our Privacy Policy.