Jump to content
  • Fachschaftsrat
    Fachschaftsrat

    Health 4 Future sucht Medizinstudent*innen

      In vielen Städten in Deutschland und auf der ganzen Welt machen sich immer mehr Menschen in Gesundheitsberufen für das Klima stark.
      Am 29. April 2021 hat das Bundesverfassungsgericht entschieden, dass sich die Pflicht des Staates zur Daseinsvorsorge auch auf nachfolgende Generationen erstreckt. Am 5. Mai 2021 ist das Wissen über die Auswirkungen des Klimawandels auf die Gesundheit in die allgemeine Weiterbildungsordnung aufgenommen worden. Und gibt Anregungen zur Änderung des ärztlichen Gelöbnisses mit Einbeziehung von Planetary Health (Wabnitz et al., Lancet 2020).
      Wir als Lokalgruppe Dresden sind ein Zusammenschluss von Menschen aus Gesundheitsberufen verschiedener Disziplinen und Karrierestufen, und suchen dringend weitere Mitstreiter*innen. Wir engagieren uns auf verschiedene Art für Klimaschutz.

      Zu Health 4 Future
      Gesundheit braucht Klimaschutz!

      Health for Future wurde als Initiative von der Deutschen Allianz Klimawandel und Gesundheit (KLUG) ins Leben gerufen, um ein Aktionsforum für die Angehörigen des Gesundheitssektors zu schaffen, die sich gemeinsam für ein intaktes Klima und Ökosystem einsetzen möchten. Denn unser Planet Erde ist in einer akuten Notfallsitu-ation, die zum Handeln zwingt.
      Wir dürfen diese Krise nicht ignorieren, wenn uns die Gesundheit heutiger und zukünftiger Generationen am Herzen liegt. Ärzt*innen, Pflegekräfte, Therapeut*innen, Studierende und Auszubildende der Gesundheits-berufe und Beschäftigte im Gesundheitssektor haben eine besondere Verantwortung für das Wohlergehen von Menschen übernommen. Wir müssen deshalb sowohl innerhalb des Gesundheitssystems, aber auch darüber hinaus deutlich machen, dass es sich bei der aktuellen Klimakrise um einen medizinischen Notfall handelt. Ein intaktes Klima und Ökosystem sind unabdingbare Voraussetzungen für menschliche Gesundheit und Wohlergehen.
      Wir müssen für Klimaschutz aktiv werden – persönlich, beruflich, gesellschaft-lich, politisch.
      Wir treten dafür ein, dass»die „Behandlung“ der Klimakrise und ihrer Folgen für die Gesundheit eine zentrale Aufgabe des Gesundheitssektors wird,
      »die Ziele des Pariser Abkommens und der 1,5°CBegrenzung eingehalten werden,
      »Deutschland bis 2035 klimaneutral wird,»die gesundheitlichen Auswirkungen des Klimawandels bei sämtlichen Klimaschutzmaß-nahmen berücksichtigt werden,
      »das Thema Klimawandel und Gesundheit in den Curricula der Aus, Fort und Weiterbildungen der Gesundheitsberufe verpflichtend verankert wird. - Letzteres wurde nun bereits erreicht.
      Wir unterstützen Fridays for Future und beteiligen uns mit eigenen Aktionen und Projekten an der notwendigen Transformation des Gesundheitssektors und unserer Gesellschaft.

      Health 4 Future Dresden
      Für unsere AGs suchen wir Verstärkung. Ab Juni sind deutschlandweit verschieden Aktionen geplant, für die wir Mitstreiter*innen suchen.
      Bisherige AGs in Dresden:
      AG Divestment – für nachhaltige Investitionen bei der Sächsischen Ärzteversorgung (das was mal deine Rente sein wird!)
      AG Zero Emisssion Hospital – für Konzepte zur Klimaneutralität Dresdner Kliniken
      AG Ernährung – für eine klimaverträglichere Patienten- und Mitarbeiterspeisung
      AG Kommunikation und Vernetzung – für die Kommunikation mit anderen Klimagruppen, Bundestreffen
      AG Social Media – für Kommunikation unserer Arbeit nach außen, hierfür wird dringend Unterstützung gesucht!
      AG Hitze – für Maßnahmen und Aufklärung bei Hitzewellen in Dresden, siehe z.B. Dresdner Amtsblatt S. 6
      AG Abgeordneten-Gespräche – für Gespräche mit Politiker*innen vor der Bundestagswahl 2021
      AG  Mobilisation – Schilder malen, Demonstration koordinieren, Ideen für Mahnwachen entwickeln, siehe Aktion “Wer rettet 150.000 Leben?”
      AG Nachhaltige Praxis – für mehr Nachhaltigkeit in der Niederlassung
      Neue AGs  sind je nach deinen Interessen und deinen Ideen jederzeit möglich! Wir werden demnächst erneut einen Online-Infoabend für Interessierte organisieren.

      Melde dich bei Interesse:  dresden@healthforfuture.de
      https://wechange.de/project/health-for-future-dresden/

      Quellen und Links:
      Wabnitz, K. J. et al. (2020) ‘A pledge for planetary health to unite health professionals in the Anthropocene’, The Lancet. Lancet Publishing Group, pp. 1471–1473. doi: 10.1016/S0140-6736(20)32039-0.
      https://healthforfuture.de/ - Health 4 Future Deutschland
      https://www.klimawandel-gesundheit.de/ - Netzwerk von Einzelpersonen, Organisationen und Verbänden aus dem Gesundheitsbereich für Klimaschutz
      https://planetary-health-academy.de/ - Kostenfreie Vortragsreihe mit international führenden Wissenschaftler*innen (auf Englisch, kürzlich 3. Runde gestartet am 12.05.2021)
      https://dresdenzero.de/ - Bürgerbegehren mit dem Ziel, Dresden bis 2035 klimaneutral zu machen

      Uploaded by: Marie-Luise Rohm
    Health 4 Future sucht Medizinstudent*innen




×
×
  • Create New...

Important Information

Our page is using cookies to enhance your user experience. By using our page you agree with our Privacy Policy.