Jump to content
  • Fachschaftsrat
    Fachschaftsrat

    Wir suchen: Engagierte für Initiative "MedisspendenBlut"

    Sign in to follow this  

      Vor ein paar Tagen wurde die Initiative "MedisspendenBlut" gegründet.

      Die Beweggründe dafür waren:

      1.) Zunächst einmal natürlich die anhaltende Corona-Krise. Zu Beginn, als die Bevölkerung recht verschreckt war, ist die Spendebereitschaft mit bis zu 30% Rückgang in den Keller gerasselt! 

      2.) Die Blutspendebereitschaft unter den Medizinstudierenden ist definitiv ausbaufähig. 

      In unserem zukünftigen Beruf, ob Chirurg, Onkologe oder Transfusionsmediziner sind wir auf die Blutspenden immer dringend angewiesen, gewissermaßen unser "täglich Brot". Was also tun um die Bereitschaft zu steigern?  

       

      Die Resonanzen der Professoren und Blutspende-Einrichtungen auf die Initiative, sind hervorragend! Jetzt geht es darum auch die Studierende einzubeziehen und von der Idee zu überzeugen. Der Plan: Gründung eines lokalen "Medisspendenblut-Teams", das vor Ort die Spendenaktion mit koordiniert und vor allem medial vorantreibt!! Dazu brauchen wir engagierte und motivierte Studierende, wie euch! Wenn ihr Lust habt die Initiative zu unterstützen meldet euch gern bei uns. Z.B. unter marie.rohm@medforum-dresden.de

       

      Allerliebste Grüße

      Euer FSR

       

      PS: Hier noch eine kleine Umfrage der Kernorga (2-3 min):  https://www.umfrageonline.com/s/58a787c

      Uploaded by: Marie-Luise Rohm
    Wir suchen: Engagierte für Initiative "MedisspendenBlut"

    Edited by Fachschaftsrat

    Sign in to follow this  



×
×
  • Create New...

Important Information

Our page is using cookies to enhance your user experience. By using our page you agree with our Privacy Policy.