Jump to content
  • Studienkommission Medizin

    Neues aus der StuKo – Newsletter zur Oktober-Sitzung 2019

    Sign in to follow this  

      Mehr Übersicht im Wahlfach-Dschungel – Intuitive Wahlfachplattform in Arbeit

      Ein vorklinisches und ein klinisches Wahlfach sind fester Bestandteil des Curriculums im Studiengang Medizin. Zukünftig soll jedes Wahlfach auch eine wissenschaftliche Arbeit umfassen, wie beispielsweise das Schreiben eines Abstracts, das Erstellen eines Posters oder eines Arztbriefes inklusive Recherche (Letzteres in den höheren Semestern).

      Bald wird im ePortal eine Wahlfach-Übersicht verfügbar sein, welche die Wahlfächer nach Themenschwerpunkten (z.B. didaktisch, Fremdsprachen) geordnet präsentiert. Damit sollen sich Studierende perspektivisch ihre Wahlfächer ideal zusammenstellen können und auch angeregt werden, sich neben dem Pflichtpensum für weitere Angebote einzuschreiben. Ein Link von der Plattform ins SELMA zur direkten Anmeldung ist ebenfalls geplant.

       

      CarL sucht Euch – Doktoranden und SHKs sind gefragt für das neu entstandene Carus-Lehrzentrum

      Die offizielle Gründung von CarL, dem Carus Lehrzentrum, steht kurz bevor. Das Lehrzentrum soll die Bereiche: 1) Forschung und Entwicklung – das heißt Didaktik und Lehrforschung an unserer Fakultät –, 2) Ausbildung und Training – konkret das uns allen bekannte MITZ – sowie 3) Organisation und Administration – verkörpert durch das Referat Lehre – vereinen. Wissenschaftliche Projekte und Doktorarbeiten auf dem Gebiet der Medizindidaktik (Medical Education Faculty) sollen ebenfalls angeboten und professionell wissenschaftlich betreut werden. Dem Lehrzentrum wird ein Projekt- und Servicepool zugrunde liegen, der bereichsübergreifend ist und der durch Projektmitarbeiter und studentische Hilfskräfte (SHKs) gepflegt wird. Also ist Eure Unterstützung gefragt, um CarL aktiv mitzugestalten!

      Damit Ihr alle Infos an einer Stelle habt, folgt hier gleich die offizielle Stellenausschreibung:

      Im Zuge der Eröffnung des CarL werden auch SHKs gesucht, die ein Interesse im Bereich medizinische Lehre mitbringen: Ein Teil der SHKs wird in Moodle und OPAL geschult und hilft als Ansprechpartner/in den Dozierenden bei der Erstellung von Moodle und OPAL-Projekten.
      Ein anderer Teil der SHKs wird projektbasiert an der Konzeption von innovativen Lehrprojekten arbeiten. Das neu gegründete interdisziplinäre Team von Medizinern und Informatikern wird gemeinsam daran arbeiten, diese Ideen in die Umsetzung zu bringen. Ein Teil der Arbeit kann auch im Homeoffice erfolgen. Voraussetzung ist ein Interesse an der Umsetzung guter medizinischer Lehre.

      Interessenten können sich bei Clinicum.digitale@mailbox.tu-dresden.de melden!

       

      Was tut sich aktuell in der Anatomie?

      In den vergangenen Jahren erzielte das Lehrfach Anatomie keine Bestnoten in den studentischen Evaluationen, mit denen wir uns als Vertreter der Studienkommission jedes Jahr befassen. Dies tun wir, um die Qualität der Lehre an unserer Fakultät zu verbessern. Prof. Schmidt, der Institutsdirektor der Anatomie, möchte daher einige Reformen in der Anatomie-Lehre einführen mit dem Ziel, das Fach besser studierbar zu machen, Lerninhalte mit anderen vorklinischen Fächern zu parallelisieren, Bezüge zur Klinik herzustellen und langfristig die Physikums-Ergebnisse in Anatomie zu verbessern. Exemplarisch soll der Präparationskurs auf zwei Semester ausgeweitet und das Kopf-Hals-Modul intensiver gelehrt werden.

      Allerdings ergibt sich damit eine veränderte Verteilung der Unterrichtseinheiten über die vorklinischen Semester, die unbedingt mit den anderen für die vorklinische Ausbildung verantwortlichen Instituten abgestimmt werden muss, um ein funktionierendes Gesamtkonzept zu entwerfen.

      Wir werden Euch zu Neuerungen auf dem Laufenden halten, sobald sie offiziell sind.

       

      Habt Ihr Fragen oder Anregungen rund um die Lehre an unserer Medizinischen Fakultät? – Dann zögert bitte nicht, sondern wendet Euch an uns als studentische Mitglieder der Studienkommission Medizin – via Facebook (https://www.facebook.com/stuko.medizin.dd/) oder direkt auf dem Campus!
       

      Eure Marie-Louis 

      Uploaded by: Marie-Louis Wronski
    Neues aus der StuKo – Newsletter zur Oktober-Sitzung 2019
    Sign in to follow this  



×
×
  • Create New...

Important Information

Our page is using cookies to enhance your user experience. By using our page you agree with our Privacy Policy.